Wetterwechsel im Geirangerfjord

Wetterwechsel im Geirangerfjord

Dienstag 02.Juni 2015 im Geirangerfjord

Bereits früh am Morgen steuerte die AIDAsol Hellesylt an – leider in strömendem Regen. Dort gingen rund 250 Passagiere von Bord, um ihre gebuchten Landausflüge anzutreten und später am Tag in Geiranger wieder an Bord zu kommen. Doch noch bevor die Busse starten konnten, kam eine Info von unserem Kapitän: die Passstraße zwischen Hellesylt und Geiranger war gesperrt worden – wegen eines Schneesturms (!!!). Also alle wieder an Bord und gemeinsam mit der AIDAsol nach Geiranger. Die Fahrt durch den Geirangerfjord war schon ein echtes Erlebnis. Beiderseits hohe schneebedeckte Berge, die auf Grund der Schneeschmelze unzählige Wasserfälle fütterten. Sehr schön anzusehen.

In Geiranger angekommen mussten wir mit einem Tenderboot an Land fahren, da die AIDAsol selbst nicht dort anlegen kann. Zum Glück hatte der Regen etwas nachgelassen.

Wir konnten nun unseren gebuchten Ausflug antreten – eine Busfahrt zu zwei Aussichtspunkten auf den Fjord. Und dieser Ausflug hat sich wirklich gelohnt. Die Aussicht war einfach toll. Nach einem anschließenden Café-Besuch sind wir wieder an Bord.

Die Ausfahrt aus dem Geirangerfjord wurde untermalt von klassischer Musik und Erläuterungen zum Fjord. Auch die Sonne ließ sich einige Zeit blicken und tauchte Geiranger in schönes Licht . Also konnten zum Abschied auch noch ein paar gute Fotos gemacht werden.

Nur eine Stunde später: wieder strömender Regen. Also Wetterwechsel hatte wir an diesem Tag wirklich genug!

Nächste Etappe Andalsnes und Molde…

wpid-img_20150603_084536254.jpg
wpid-img_20150603_084509291.jpg
wpid-img_000000_000000-5.jpg
IMG_20150603_084602500

Reinhold

Ähnliche Beiträge

Zürich im Oktober 2019

Zürich im Oktober 2019

Scheveningen 2016

Scheveningen 2016

Mein erstes Auswärtsspiel

Mein erstes Auswärtsspiel

Reisebericht AIDAsol 2015 – Teil 12 – Abreise

Reisebericht AIDAsol 2015 – Teil 12 – Abreise

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Beiträge nach Kategorie filtern

RSS Feed von Die Degens

Ihr nutzt einen RSS Feed Reader? Dann abonniert doch auch gerne unseren RSS Feed. Die Adresse lautet:
www.die-degens.net/feed

Ludwig Löwe

Ihr sucht Ludwig Löwe, den Reiselöwen und Abenteurer? Ludwig hat mittlerweile eigene Internetseiten und ist nicht länger nur Untermieter auf unseren Seiten. Besucht ihn auf seinen Seiten - aber kommt bitte auch gerne wieder zurück zu uns!

Tanja & Reinhold auf INSTAGRAM

Wir sind beide auch (mehr oder weniger) auf INSTAGRAM aktiv. Über die Links landet ihr sofort in unseren Accounts…