“Gruga-Park” in Essen

“Gruga-Park” in Essen

Die Gruga könnte man als riesengroßen Park bezeichnen. Er ist 1929 entstanden und zwar als die „Große Ruhrländische Gartenbauausstellung“ in Essen stattfand. Direkt nebenan befindet sich die Messe Essen. Leider kommt man ohne Eintritt nicht in den Gruga-Park, aber es lohnt sich. Es ist ein sehr weitläufiges und gut gepflegtes Gebiet mit viel Natur! Während man so über die Wege spaziert, kann man an allen Ecken tolle Pflanzen bestaunen und sich auf der ein oder anderen Bank ausruhen oder sich gar sportlich betätigen. Wer schlecht zu Fuß ist, kann sich auch mit der Gruga-Bahn (kleine Bimmelbahn) durch den Park kutschieren lassen. Um den kompletten Park zu besichtigen, benötigt man wohl mehr als einen Tag.

Tanja

Ähnliche Beiträge

Spaziergang durch den Nordpark

Spaziergang durch den Nordpark

Tulpen so weit das Auge reicht.

Tulpen so weit das Auge reicht.

Selikumer Park

Selikumer Park

Eine Bootstour die ist lustig…

Eine Bootstour die ist lustig…

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Beiträge nach Kategorie filtern

RSS Feed von Die Degens

Ihr nutzt einen RSS Feed Reader? Dann abonniert doch auch gerne unseren RSS Feed. Die Adresse lautet:
www.die-degens.net/feed

Ludwig Löwe

Ihr sucht Ludwig Löwe, den Reiselöwen und Abenteurer? Ludwig hat mittlerweile eigene Internetseiten und ist nicht länger nur Untermieter auf unseren Seiten. Besucht ihn auf seinen Seiten - aber kommt bitte auch gerne wieder zurück zu uns!

Tanja & Reinhold auf INSTAGRAM

Wir sind beide auch (mehr oder weniger) auf INSTAGRAM aktiv. Über die Links landet ihr sofort in unseren Accounts…