Föhr

Föhr

Zur Erholung an die Nordsee?? Sehr gute Idee!

Nach schwerer Krankheit ging es für mich zur Erholung (Reha) auf die wunderschöne Nordseeinsel Föhr. Ich war vorher noch nie dort. Aber was sollte da schief gehen?? Okay ich sollte 3 Wochen lang ganz alleine dort verbringen… nur in Gesellschaft völlig Fremder. Eigentlich ja nicht so mein Ding.

IXUS_90IS_00983

Aber, es war toll und genau das Richtige um neue Kräfte zu sammeln.
In der Hauptsaison möchte ich da nicht sein, da wird es da sicher sehr sehr voll. Aber Ende Mai/Anfang Juni war es schön… teilweise recht frisch. Aber ich liebe es, wenn mir der Wind um die Nase bläst.

EOS_550D_00100

Zudem lag die Rehaklinik etwas abseits vom Trubel in Utersum direkt am Strand. Abends konnte man schnell an den Strand und den Sonnenuntergang bewundern und auch sonst, zwischen den einzelnen Kursen konnte man mal eben ans Wasser… in 5 Minuten stand man an der Wasserkante.

IXUS_90IS_01057

IXUS_90IS_01436

Anreise:

Unterwegs auf Föhr:

Strand:

Utersum:

Sonnenuntergänge:

Tanja

Ähnliche Beiträge

Zürich im Oktober 2019

Zürich im Oktober 2019

Berlin – ein Kurztrip in die Hauptstadt

Berlin – ein Kurztrip in die Hauptstadt

Scheveningen 2016

Scheveningen 2016

Mein erstes Auswärtsspiel

Mein erstes Auswärtsspiel

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Beiträge nach Kategorie filtern

RSS Feed von Die Degens

Ihr nutzt einen RSS Feed Reader? Dann abonniert doch auch gerne unseren RSS Feed. Die Adresse lautet:
www.die-degens.net/feed

Ludwig Löwe

Ihr sucht Ludwig Löwe, den Reiselöwen und Abenteurer? Ludwig hat mittlerweile eigene Internetseiten und ist nicht länger nur Untermieter auf unseren Seiten. Besucht ihn auf seinen Seiten - aber kommt bitte auch gerne wieder zurück zu uns!

Tanja & Reinhold auf INSTAGRAM

Wir sind beide auch (mehr oder weniger) auf INSTAGRAM aktiv. Über die Links landet ihr sofort in unseren Accounts…