Die Degens

www.die-degens.de // www.die-degens.net

08- Eidford — 06. Juni

Am  06. Juni ging es um 8 Uhr, noch vor dem Anlegen im Eidfjord, zum Frühstück.
SX220HS_07105
Danach haben wir, warm eingepackt, das Anlegemanöver von Deck 5 aus beobachtet. So langsam besserte sich das Wetter und man sah hin und wieder auch schon die Sonne.
SX220HS_07141
Um 11 Uhr haben wir das Schiff verlassen und sind natürlich direkt in einen Regenschauer geraten. Nach einem Rundgang durchs Dorf haben wir noch eine kleine Fotosession an einem tollen Aussichtspunkt nahe des Schiffbugs eingelegt.
SX220HS_07191
Da das Wetter nun doch immer besser wurde, sind wir gegen Mittag wieder aufs Schiff und haben uns auf die Außenterrasse des Bella Donna Buffetrestaurant gesetzt, etwas gegessen und uns dabei gesonnt. Die Aussicht auf die nahen Berghänge mit dem Schnee und den vielen Wasserfällen war schon toll.
SX220HS_07125
Und ja es fühlte sich auch ein wenig so an, als ob man im Wintersport wäre. Schnee auf den Bergen und man selber in der Sonne und absolute Ruhe um einen herum.
Die Ruhe ist sowieso atemberaubend in den Fjorden. Man gleitet mit dem Schiff übers Wasser und um einen herum gibt es einfach nur Natur und Stille.
So ging der Nachmittag gemütlich rum und abends haben wir uns dann nochmals den Gast-Comedian Michael Eller angesehen/gehört inklusive nachfolgender Prime Time.
Kurz vor 20 Uhr legte das Schiff wieder ab und gegen 21 Uhr ging es dann noch zum Abendessen.
In den Restaurants konnte man die ganzen Tage schon tolle Obstschnitzereien bestaunen, heute war vorm Restaurant sogar ein Extra-Tisch nur mit diesen ganzen Schnitzereien aufgebaut. Total schön und sehr kunstvoll.
SX220HS_07238
Bei unserem abendlichen Gang an Deck regnete es leider wieder.

Bitte die gewünschte Bildergalerie auswählen…

[scrollGallery id=224]

[scrollGallery id=225]

[scrollGallery id=226]

[scrollGallery id=227]

Reisebericht AIDAsol 2015
zum vorhergehenden Teil
zur Übersicht

zum nächsten Teil