Endlich 2 warme Füße!

Es ist geschafft!
Nach tagelangem stricken, Maschen und Runden zählen….der zweite Socken ist fertig.

Wie auf dem Bild zu sehen, ist auch dieser Socken (passend zum Ersten) ohne Ferse gestrickt und ähneld einem Schlauch. Ich muß sagen…ich bin immer noch stolz auf mich, dass ich jetzt tatsächlich ein paar selbstgestrickte Socken habe. Mit so einem Nadelspiel zu stricken ist zwar immer noch gewöhnungsbedürftig, aber ich habe mir die Augen nicht ausgestochen und auch keinen Knoten in den Fingern. Jetzt muß der Socken nur schön wärmen – der Winter ist schließlich noch nicht zu Ende – und sich beim tragen gut anfühlen.

Und weil das alles so schön war, habe ich gestern direkt ein zweites Paar in Angriff genommen. Wieder ohne Ferse, dafür aber im Halbpatent gestrickt….ich bin gespannt.

Kategorie(n): Dies und Das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*